Fatteh – Kichererbsen mit Joghurt-Tahini-Soße und Arabischem Fladenbrot

Ab 8,50

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand

Wieder ein Veggie-Knaller aus Yazans Levante-Küchen-Rezept-Schatzkammer: Fatteh. Gab es früher bei Yazans immer zu großen Familienfesten. Knusprig gebackenes Arabisches Fladenbrot mit heißen Kichererbsen, darüber eine dicke Schicht Joghurt mit Tahini. Das Ganze natürlich mit Knoblauch verfeinert und mit angerösteten Cashewkernen für ordentlich Crunch serviert. Hammer.

Zubereitungszeit: 30 Min, davon Arbeitszeit: 20 Min

Das brauchst du: Salz, Pfeffer, Sonnenblumenöl

Werkzeug: Pfanne, Ofen, Backblech, Backpapier

Wann zu kochen: 3-4 Tage nach Erhalt

Allergene: Milch (Joghurt), Sesam (Tahini), Cashewkerne, Weizen (Fladenbrot)

Veggie: ja

Fatteh – Kichererbsen mit Joghurt-Tahini-Soße und Arabischem Fladenbrot
GermanEnglish