Hamshuka – Hummus mit Bio-Rinderhack bzw. SOJA-Hack und frischem Fladenbrot

Ab 9,50

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
(7 Kundenbewertungen)

Ein Highlight der neueren israelischen Küche: Hamshuka. Orientalisch gewürztes Bio-Rinderhackfleisch bzw. SOJA-Hack auf cremigem low-carb Hummus mit Tahini und Knoblauch. Verfeinert on top mit frischer Minze und knusprig gebackenem Fladenbrot. Yuuuummmmy.

Wenn ihr mit SOJA-Hack wählt, ist das Gericht VEGAN.

Zubereitungszeit: 30 Min, davon Arbeitszeit 20 Min.

Das brauchst du: Salz, Pfeffer, Olivenöl, Stabmixer/Pürierstab, Dosenöffner

Werkzeug: Pfanne, Messbecher

Wann zu kochen: 2-3 Tage nach Erhalt

Allergene: Gluten, Sesam, mit SOJA-Hack: Soja, Gerstenmalz

Low-Carb: Ohne Fladenbrot (25g Kohlenhydrate pro Portion), mit Fladenbrot immer noch wenig (55g Kohlenhydrate pro Portion)

Nährwerte (pro Portion): Kalorien: 767 kcal, Kohlenhydrate: 55g, Eiweiß: 41,6g, Fett: 39,9g

 

Hamshuka – Hummus mit Bio-Rinderhack bzw. SOJA-Hack und frischem Fladenbrot
GermanEnglish